TU Berlin

Deutsch als Fremd- und FachspracheGastvorträge

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Archiv Gastvorträge

Technische Dokumentation

Herr Prof. Dr. Markus Nickl von der Universität Aarhus in Dänemark hält am 18.01.2018 einen Gastvortag zum Thema "Technische Dokumentation - Dependenzgrammatik in Anwendung/Text-Bildbeziehungen/Terminologische Konsistenz". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Höflichkeit interkulturell und digital

Herr Prof. Dr. Michael Szurawitzki von der Universität Tongji in Shanghai hält am 04.07.2017 einen Gastvortag zum Thema "Höflichkeit interkulturell und digital". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sprachunterricht in Japan - Herausforderungen und Chancen

Herr Prof. Dr. Alexander Imig von der Chukyô-Universität Nagoya in Japan hält am 29.06.2017 einen Gastvortag zum Thema "Sprachunterricht in Japan - Herausforderungen und Chancen". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Optimierung in der Fachkommunikation und darüber hinaus

Herr Prof. Dr. Klaus Schubert von der Universität Hildesheim hält am 07.06.2017 einen Gastvortag zum Thema "Optimierung in der Fachkommunikation und darüber hinaus". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Unternehmenskommunikation aus linguistischer Sicht

Frau Dr. Constanze Zürn hält am 25.01.2017 einen Gastvortag zum Thema "Unternehmenskommunikation aus linguistischer Sicht". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Linguistik im DaF-Unterricht (Workshop)

Herr Stefan Endres bietet am 16.01.2017 um 14.00 einen Workshop zum Thema "Praktische Linguistik im DaF-Unterricht" an. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Linguistik im DaF-Unterricht (Theorie)

Herr Stefan Endres hält am 16.01.2017 um 10.00 Uhr einen Gastvortrag mit dem Titel "Linguistik im DaF-Unterricht". Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Stellung des Deutschen im Ausland am Beispiel Rumäniens

Frau Dr. Ellen Tichy hält am 09.01.2017 einen Gastvortrag mit dem Titel "Die Stellung des Deutschen im Ausland am Beispiel Rumäniens". Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Modalpartikeln in der deutschen Sprache

Frau Andrea Tönjes hält am 21.11.2016 einen Gastvortrag zum Thema "Modalpartikeln in der deutschen Sprache". Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Systematischer Wissenstransfer und Gesellschaftlicher Wandel

Frau Bing Zhou hält am 15.11.2016 einen Gastvortrag zum Thema "Systematischer Wissenstransfer und Gesellschaftlicher Wandel". Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Deutsch in Shanghai – gestern und heute

Herr Prof. Dr. Szurawitzki hält am 14.07.2016 um 10.00 Uhr einen Gastvortrag mit dem Titel "Deutsch in Shanghai – gestern und heute". Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

The wording is on occasion somewhat emotional”: Eine qualitative Analyse von englisch- und deutschsprachigen Peer Reviews für eine Chemiezeitschrift

Herr Dr. Heinz L. Kretzenbacher hält am 05.07.2016 einen Gastvortrag mit dem Titel "The wording is on occasion somewhat emotional”: Eine qualitative Analyse von englisch- und deutschsprachigen Peer Reviews für eine Chemiezeitschrift". Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Subsematik. Begriffskarieren und Begriffskonjunkturen

Herr Prof. Dr. Gerd Antos hält am 01.06.2016 um 10.00 Uhr einen Gastvortrag zu Thema "Subsematik. Begriffskarieren und Begriffskonjunkturen" bei uns am Fachgebiet. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Wissen in der Theologie

Herr Prof. Dr. Schwarke hält am 21.04.2016 einen Gastvortrag im Forschungskolloquium von Frau Dr. Svitlana Kiyko. Er spricht zum Thema "Wissen in der Theologie". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen daran Teilzunehmen.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe